Montag, 3. Juni 2013

Vacuisine

«Vakuum-Garen» oder «Sous-vide» ist das langsame Garen von Speisen in vakuumversiegelten Beuteln bei niedrigen Temperaturen. Die Methode wird in den weltbesten Restaurants genutzt, weil sie ein einzigeartiges Erlebnis von Geschmack, Textur, Frische und Optik schafft.

Garen unter Luftausschluss bedingt jedoch eine permanente, sehr präzise Temperaturkontrolle. Dazu ist der Combi-Steam von V-ZUG mit seiner innovativen Technologie optimal geeignet. So wird Vakuum-Garen mühelos und auf einfache Art auch zu Hause in der eigenen Küche möglich: Vacuisine® von V-ZUG, erhältlich bei rfd rational küchen ag.


Keine Kommentare:

Kommentar posten